fbpx

Schweiz im internationalen eBike-Racing: Bergstrom geht in die erste Runde

4 Athleten, 4 Bergstrom Bikes und ein Racing Sommer

Pünktlich zur Einführung der E-Bike-WM, 2019 in Mont Saint Anne/CAN, und der WES World E-Bike Series, 2019 erstmalig in vier europäischen Ländern ausgetragen, stellen wir vor: Das Bergstrom Racing Team.

Optimale Geometrie, hochwertigste Antriebs- und Motorsysteme und Zubehörteile, überlegener Anspruch: Die Entwicklung des ersten Bergstrom hat gut investierte Jahre in Anspruch genommen, und auch in den Jahren nach dem Launch 2016 hat Bergstrom mit Entwicklungen wie dem Snake Pack Akku  Furore gemacht.

Jetzt begeben wir uns auf neues Terrain: Die eRennstrecken dieser Welt. Unsere Athleten setzen dabei Impulse für die Entwicklung. Mensch und Bike in Kooperation und Wettkampf führen zur Entstehung neuer Wege.

Gemeinsam blicken die Bergstrom-Athleten zurück auf Erfahrung aus über 1000 Wettkämpfen in den Bereichen Cross Country, Downhill, Enduro, Cyclocross und Road.

Mit Cross-Country Erfolgsfahrer Manuel Fasnacht an der Spitze unseres Teams konnten wir einen Top 50 World Elite Fahrer von Bergstrom überzeugen. Er wird im E-Cross-Country starten. Top-Athletin Flurina Glaus kommt aus dem CrossCountry und Cyclocross Bereich und ist ursprünglich wegen einer Verletzung auf E umgestiegen. Sie wird eEnduro bestreiten. Die pfeilschnelle Alba Wunderlin ist regelmässig auf der Enduro World Series anzutreffen. Sie war zuerst schwer von E zu überzeugen, ihr Start für Bergstrom im E-CC und E-Enduro spricht für sich. Multitalent Fabian Obrist hat alles mitgenommen: Cross Country, Marathon, Cyclocross, Bahn, Enduro, Fixed Gear Crits, Strasse. Jetzt rundet er mit E-CC und E-Enduro sein Allround-Erlebnis ab.

Mehr Infos zu unseren Athleten gibt’s hier.

Bergstrom Werksmannschaft Vlnr: Manuel Fasnacht, Flurina Glaus, Alba Wunderlin, Fabian Obrist