fbpx

Bergstrom verpflichtet Schweizer Biketalent

Mit Joris Ryf setzt Bergstrom sein Engagement im E-Racing fort und verpflichtet einen vielversprechenden jungen Schweizer der auf dem Weg ist an die Weltspitze. Die vergangenen 4 Jahre war Ryf erfolgreich in der U23 Kategorie unterwegs und nimmt dieses Jahr den Schritt in die Elite in Angriff. Für diesen Schritt wollte er sein eigenes Team um sich herum aufbauen und nur mit Wunschpartner zusammenarbeiten. Ryf fährt nebst den Ebike Rennen WorldEbikeSeries in Ascona und Monaco auch in Solothurn und an der Ebike WM, sowie ohne Motor den UCI Weltcup und den Swiss Cup. Auf der Suche nach dem Besten Material kam schnell der Kontakt zu Bergstrom. Swiss Made, Innovative Ideen professionell umgesetzt und Erfahrung im E-Racing. Das neue Bergstrom AXV 869 erfüllt alle Kriterien, um im Internationalen Wettbewerb die Konkurrenz aufzumischen und sich auf die Jagd nach dem begehrten Regenbogentrikot zu machen.

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und drücken Joris jetzt schon die Daumen für die Saison 2020!