Roger Rinderknecht mit und auf Bergstrom

Roger-Rinderknecht

Roger Rinderknecht

Klar, seine sportlichen Erfolge sind unbestritten: Weltmeister im 4 Cross (2012), vierfacher Schweizer Meister im BMX (2000–2002, 2008), Europameister im BMX 2003. Also, Roger hat´s drauf mit dem Mountainbiken. Er kennt sich aus, unbestritten.

Heute ist der 37 jährige erfolgreicher Unternehmer. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin hat der Familienvater vor 2 Jahren den Skills Park in Winterthur gegründet und jüngst eine Dependance in Bern eröffnet. Das Geschäft läuft und nimmt viel Zeit in Anspruch.

Mountainbiken ist nur noch sein Ausgleich. Die wohlverdiente Pause vom Business, die er sich jedesmal hart erkämpfen muss. Die zur Verfügung stehende Zeit muss bestmöglich genutzt werden.  So kam Roger zum E-MTB: Mit dem Antrieb kann er sich in derselben Zeit einfach mehr Fahrspass gönnen.

Die Rinderknechts sind eine moderne Schweizer Familie. Sie gehen ihren eigenen Weg. Sie entwickeln sich zu ihrer eigenen „Marke“. Und das passt zu Bergstrom. Der Schweizer Weg, eine Idee in die Tat umzusetzen, eigene Talente selbstbewusst einzusetzen, weltoffen zu sein. Das ist auch Bergstrom.

Ein Beispiel: Das ATV ist gemacht für Schweizer Alpen Trails, mit Schweizer Know-How und internationaler Sicht der Möglichkeiten. Das Snake Pack ist eine dieser Möglichkeiten, die es erlaubt, bestes Handling für maximalen Fahrspass in den Schweizer Alpen zu schaffen.

Die Partnerschaft mit Roger Rinderknecht beruht also nicht nur auf dem sportlichen Erfolg, sondern auf einer gemeinsamen Sichtweise der Dinge. Wir bei Bergstrom freuen uns darauf, in Zukunft, gemeinsam mit Roger zur Tat zu schreiten und neue Wege im E-MTB zu gehen.